Porter Genosha by Jürgen Bürgin

PROGRESSIVE ALTERNATIVE ROCK

PORTER existieren in dieser Besetzung seit 2001 und vermischen die unterschiedlichen Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder – von Metal und Punk, über Folk und Singer Songwriter, bis Hardcore und Rock – zu einer gänzlich eigenen Melange, die den stilistisch im energetischen, gitarrenbetonten Alternativerock der 90er wurzelnden Sound, durch progressive Elemente und einer satten Produktion in die Jetztzeit holt.

>> PORTER HOMEPAGE
>> PORTER AUF FACEBOOK
>> PORTER AUF TWITTER
>> PORTER AUF SOUNDCLOUD
>> PORTER AUF TUMBLR
>> PORTER AUF YOUTUBE
>> WIKIPEDIA
>> PORTER AUF PINTEREST

Das aktuelle PORTER-Album “Wolkenstein” – digital oder physisch

Freunde der Musik, wir wären nicht wir (sind wir aber), wenn wir Euch unsere Songs nicht – wie schon lange versprochen – auch bei dieser Aufnahme, dem noch aktuellen Album “Wolkenstein”, gratis zur Verfügung stellen würden.

Unter https://soundcloud.com/porter-the-band/sets/porter-wolkenstein-2013 könnt Ihr alle Albumsongs gratis streamen und downloaden.

Da auch wir natürlich leider keine milliardenschwere Musikmogule sind, würden wir uns dennoch freuen, wenn Ihr (bei Gefallen) die, in der Tat noch einmal besser klingende und vor allem in hochwertigem Design, mit 12-seitigem Booklet und allen Texten daherkommende CD erwerben würdet. Der Kostenpunkt ist mit 10,- € recht erschwinglich denken wir – und wenn Ihr mögt, unterschreiben wir Euch das Dingen auch noch. Einfach HIER eine Mail senden und wir schicken Euch die CD ohne Portokosten frei Haus.
Und ansonsten: Verteilt, shared, postet die Songs einfach herum, wie Ihr mögt, dazu sind sie da!

Eure freundlichen PORTER von nebenan.

10 Jahre PORTER-Jubiläumsfotobuch mit Lyrics

Porter Bilderband 10 Jahre

Aus Anlas des 10. PORTER Geburtstags, gab es passend zum Jubiläumskonzert 2011 einen PORTER Bildband mit Lyrics. Das Fotobuch kann hier für 35,- Euro inklusive Versand bestellt werden.

Die Diskografie im Schnelldurchlauf

Das 2011er Album „Damocles“ mit im Studio live eingespielten Songs, zur Hälfte akustisch, zur anderen Hälfte amplifiziert.
Produziert von Frank Wernitz in den alphasound Studios, Dortmund.

Hörprobe: „Requiem (denied)“

Das ganze Album gibt`s HIER gratis zu hören oder bei UNS zu kaufen.

Die EP „Black Neural Symphony“ von 2006, produziert ebenfalls von Frank Wernitz in den alphasound Studios, Dortmund.

Hörprobe: „Maybe united“

Die ganze EP gibt`s HIER gratis zu hören oder bei UNS zu kaufen.

Die EP „Single Sided Truth“ von 2004, produziert von … nahaaa? Genau: Frank Wernitz in den alphasound Studios, Dortmund.

Hörprobe: „Maybe united“

Die ganze EP gibt`s HIER gratis zu hören oder bei UNS zu kaufen.

What could it be

von PORTER | Single Sided Truth

Die erste unbetitelte EP von 2001, mit unserem damaligen Kurzzeitsänger Georg von Klitzing.

Hörprobe: „Why“

Dieser Song zeigt eine Seite von Porter, die es im Grunde gar nicht gibt. Eine Momentaufnahme und der einzige Porter-Song auf deutsch. Roh und zerbrechlich im Proberaum live aufgenommen und wahrscheinlich der einzige seiner Art.

Hier gibt es keine Hörprobe, es gibt nur: „Karthago“

Wir kommen um Karthago zu zerstören

von PORTER | Single

Es wäre uns mehr als eine Ehre, wenn Ihr hier folgen würdet:

Allgemeines Kontaktformular

15 + 4 =